FEDAS Luxembourg organisiert Fortbildungen, die sich hauptsächlich, jedoch nicht exklusiv an das Personal und die Administrator:innen der im sozialen Sektor Luxemburgs aktiven Organisationen wenden. Der Inhalt der Fortbildungen orientiert sich an den Bedürfnissen des Zielpublikums und an den jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen.

Die Fortbildungen werden größtenteils von externen Referent:innen gehalten, die passend zum Thema der Fortbildung ausgewählt werden. Die Referent:innen sind verpflichtet, die ideologische, philosophische und religiöse Neutralität zu wahren. FEDAS Luxembourg übernimmt keine Verantwortung für das Nicht-Beachten dieses Prinzips.

Über verschiedene Links haben Sie Zugang auf externe Internet-Seiten. Die Verantwortung für dort veröffentlichte Informationen obliegt ausschließlich dem Betreiber der jeweiligen Internet-Seite.